Spenden

Der Verein ist nicht auf Gewinn ausgerichtet und verfolgt ausschließlich gemeinnützige Zwecke, er unterstützt unmittelbar Patienten und Angehörige.

Daher werden Spenden und Mitgliedsbeiträge verwendet für:

  • Ausbildungskosten für ehrenamtliche Begleiter
  • Kilometergeld für ehrenamtliche Mitarbeiter
  • Unterstützung bei der Gestaltung von Gedenkfeiern
  • Trauerangebote für Hinterbliebene
  • Vernetzungstreffen im Bezirk Lilienfeld
  • die Gestaltung des Palliativbereiches des Landesklinikums Lilienfeld
  • Fortbildungs- und Weiterbildungsveranstaltungen für professionelle Betreuer
  • Ankauf, bez. Erstellung von diversem Informationsmaterial
  • Ankauf von Fachliteratur
  • diverse Aussendungen und mehr

Spenden an den Palliativverein Lilienfeld sind steuerlich absetzbar!

Sämtliche Spenden werden im Sinne unserer Satzung ausschließlich zum Wohle der Patientinnen und Patienten verwendet.

Bei allen Spendenzahlungen, die Sie als Sonderausgabe steuerlich geltend machen möchten, geben Sie uns bitte im Feld “Verwendungszweck” Ihr Geburtsdatum sowie Ihren Vor- und Nachnamen (wichtig: wie auf Ihrem Meldezettel) an.

Spendeninfo in Bearbeitung

Unsere Spendenkonten:
bei der Raiffeisenbank Traisen-Gölsental
IBAN: AT79 3244 7000 0306 9580, BIC: RLNWATWWLFD

bei der Sparkasse NÖ Mitte-West AG
IBAN: AT85 2025 6075 0016 9441, BIC: SPSPAT21XXX

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.